jippiijippiiyeahyeah

Geschrieben von Diananeubert.quicksnake.de (») 18. 6. 2010, gelesen: 1311x
img-2885.jpg

So, nun mal wieder was Neues von der Insel.

Ich weiß nicht so recht wo ich Anfagen soll!!!! smile

Heute war mein letzter Tag im Labor smile jippiijippiiyeahyeah !! Nein, ganz schlimm war es dann doch nicht! Ich muss ganz ehrlich zugeben, wenn man sich an das Chaos etwas gewöhnt hat und deren Arbeitsweise, ist das alles nicht mehr ganz so schlimm. Obwohl ich einige Zeit dafür gebraucht habe damit umzugehen! Naja, es ist halt ein sehr sehr großer Unterschied zu Deutschland bzw. das was ich bisher gesehen habe. Aber trotzdem habe ich hier auch was gelernt und nicht nur mein Englisch aufgebessert. Zum Beispiel das Metallorganische Chemie nicht mein Ding ist (immerhin eine Erkenntnis); das ich mich nicht ärgern soll (hat zumindest Chris gesagt, ja ja smile ) wenn von 51 Reaktion die ich gemacht habe nur zwei funktioniert haben; das ich mich dem chilligen Arbeitstempo meiner Kollegen anpassen sollte; das nicht überall das Motto herrscht, wer früh kommt, kann früh gehen etc.

Aber die letzten Wochen im Labor waren ganz cool: Zum Beispiel haben Alberth und ich über eine Woche lang versucht unsere lieben Kollegen davon zu überzeugen eine Tipprunde zur Fußball WM zu machen. Aber keine Chance smile ! Die Spielregeln waren ihnen zu kompliziert, dabei hätten sie nur ihren Tipp für die Spiele abgeben müssen und mehr nicht. Naja, man kann sie nicht zu viel mehr Spaß zwingen.

Aber es gibt noch etwas merkwürdiges aus dem Labor zu berichten: Irgendjemand war wohl ziemlich frustriert gewesen sein, keiner weiß wer, mal eben gegen die Scheibe gehauen hat!! --> FOTO

Img-2850

Ist echt verrückt. Zumal die Scheibe immer noch drin ist und in dem Abzug noch gearbeitet wird. Andere Länder, andere Sitten!!

Meine house-mates haben auch ihre "stressigen" Prüfungen hinter sich gebracht und haben jetzt 4 Monate frei bis das nächste Studienjahr anfängt! Also bin ich nur noch bis morgen allein, da Guido kommt und Ende des Monats meine Lieblingsmitbewohnerin smile. Deshalb war heute auch mein letzter Tag im Labor. Außerdem ist meine Studenten Card eh nur noch bis zum 30. Juni aktiv. Spätestens dann wäre im Labor ende gewesen. Aber ganz schön fand ich, das wir (alle Leute aus dem Labor) heute zum Abschied von Melvin und mir Essen gegangen sind.

Img-2880_2

von rechts nach links: Roy, Adam und Melvin. Melvin ist übrigens ein Franzose und arbeitete im Labor die meiste Zeit mit Stöpseln (MP3 Player) in den Ohren.

 

Img-2882_2

Das ist Chris, mein Supervisor. Und er hatte nicht allzuviel an meinem Report zu "meckern" (das war seine Meinung!). Manche Sachen waren halt ziemlich deutsch, wie z.B. 0,2mol. Chris bevorzugt eher einen Punkt anstatt eines Kommas. Aber er ist super nett und das ist die Hauptsache. Außerdem hatte ich mit schlimmeren bezüglich meines Reports gerechnet, da es meist bei dem Versuche mich zu motivieren geblieben ist. Somit hab ich den erst letztes Wochenende mal soweit fertig gemacht, das ich ihm was zu lesen geben konnte.

Nun noch ein paar Fotos:

Img-2890_2

Img-2894_2

Img-2879

Img-2899

Thema während des Essens war die Fußball WM! Und ich habe von Roy Redeverbot bekommen! Da Chris Australier ist und Deutschland nun mal gegen Australien 4:0 gewonnen. Ich durfte noch nicht mal lachen!!! Außerdem war natürlich das Englandspiel Thema. Naja, mehr Englands goal keeper! Und, die Nachbarn von Gegenüber, haben nach dem super Englandspiel gefeiert, als hätten sie das Spiel gewonnen!!! Ich bin mal gespannt, wie lange noch die Flaggen an den Häusern hängen! Beweisfotos:

Img-2901

Img-2902

Die meisten aus dem Labor denken das schon bald Deutschland auf England trifft. Finde ich nicht ganz so witzig, da ich noch HIER bin und außerdem, wo sollte ich das Spiel gucken???? In nem Pub voll Engländer und ich mittendrin????

 

Ich habe gerade keine Ahnung was ich noch schreiben soll. Es ist spät, ich bin müde und muss morgen bzw. nachher schon wieder aufstehen, da ich Guido in Birmingham am Flughafen abhole und wir dann erstmal den nächten Pub aufsuchen müssen, da Deutschland 12.30 Uhr (Zeitverschiebung!) spielt!!

 

Bei mir ist soweit alles palettie. Ich freu mich auf meine mehr oder minder freien Tage und werde die letzen Wochen auf der Insel noch genießen!

 

Bis denne ...

 

 

Bewertung:     der beste   1 2 3 4 5   Abfall

Kommentare

Zeigen: Standard | von aktiven | letzte Beiträge | alles
Die Lieblingsmitbewohnerin (hast ja soviele davon z IP 91.56.110.*** | 19.6.2010 13:59
Es ist schön zu wissen das das Heimweh nachgelassen hat und du dich dort wohler fühlst. Aber egal was du schreibst die sind schon komisch da in England. Ich zähle schon die Tage bis ich fliege und du mir alles mal in echt zeigen kannst. Bis dahin wünsche ich euch beiden noch viel Spaß. Laß es dir gut gehen. Trotzdem sind alle deine Mitbewohner und ich sehr froh wenn du wieder ganz hier bist, besonders die braun-weiße KUH smile. Wir haben dich lieb, bis in 9 TAGEN smile


Neuer Kommentar

Thema:
Name:
Benachrichtigt. E-Mail *:
Kommentar:
[*1*] [*2*] [*3*] [*4*] [*5*] [*6*] [*7*] [*8*] [*9*] [*10*] [*11*] [*12*] [*13*] [*14*] [*15*] [*16*] [*17*] [*18*] [*19*] [*20*] [*21*] [*22*] [*23*] [*24*] [*25*] [*26*] [*27*] [*28*] [*29*] [*30*] [*31*] [*32*] [*33*] [*34*] [*35*] [*36*] [*37*] [*38*] [*39*] [*40*] [*41*] [*42*] [*43*] [*44*] [*45*] [*46*] [*47*] [*48*] [*49*] [*50*]   [b] [Bild]
Bitte antworten Sie mit Ziffern: Summe der Zahlen drei und sieben